Damen 30

Damen 30 – 2016

 

„Neue Liga – Neues Glück“, so lautet das Motto unserer Damen 30 in dieser Saison. Nach einer schwierigen Saison, in der Martina Wieber aufgrund einer Verletzung fast die ganze Saison ausfiel, konnte unsere Damen 30 Mannschaft leider kein Spiel gewinnen und musst den Abstieg in die Bezirksliga A hinnehmen.
Durch den Aufstieg des SV Flieden und des TC Dipperz in die Bezirksoberliga, verlor man dadurch leider auch seine Spitzenposition bei den 4er Mannschaften im Tenniskreis Fulda.
In dieser Saison könnte sich die Personalsituation der Mannschaft wieder etwas entspannen. Mit Anna-Lena Bleuel und Katharina Scheller kommen zwei Stammspielerinnen der Damen Mannschaft als Aushilfen neu ins Team und werden die Mannschaft bei Bedarf unterstützen.
In der Bezirksliga trifft man in diesem Jahr mit BW Petersberg auf nur einen Vertreter des TK Fulda. Gegen den Aufsteiger aus der Kreisliga spielt man bereits zum Saisonauftakt und kann somit die Basis für eine erfolgreiche Saison legen.
Die Mannschaft geht in diesem Jahr als einer der Favoriten in die Runde und hofft, eine gute Rolle um den Aufstieg mitspielen zu können und sich den alten Platz in der Bezirksoberliga zurückzuholen.

Wenn auch Sie die Mannschaft anfeuern möchten finden sie hier die genauen Spieltermine. Die Mannschaft freut sich über jegliche Unterstützung.

Mannschaftsführerin Damen 30: Stephanie Kollmann — Marko.Kollmann@gmx.de

Damen30klein

von links:

Stephanie Kollmann, Christel Haas, Martina Wieber, Brunhilde Auth, Katharina Scheller, Andrea Schwerd

Es fehlen:

Anna-Lene Bleuel, Alexandra Bleuel