Herren 50

Herren 50 – 2016

 

Die Herren 50 Mannschaft des TCH spielte in der letzten Saison in der Kreisliga A und erreichte dort mit Platz 3 erneut eine Spitzenposition. Gegen die starken Herren von GW Fulda sowie gegen den Dauerrivalen aus Mackenzell musste man in dieser Saison Niederlagen einstecken.
Herauszuheben ist die Saisonleistung von Hans Jürgen Sandner, welcher in 10 Spielen 10 Siege für die Mannschaft erringen konnte und somit zu den absoluten Spitzenspielern in dieser Klasse zählt.
In diesem Jahr hat man sich zudem wieder entschlossen, eine Spielgemeinschaft mit dem Tanner TC einzugehen. Aus diesem Grund stößt der Tanner Jürgen Sauermilch wieder zum Team.
In dieser Saison kehrt die Gruppe nach dem Aufstieg von GW Fulda zu einem 6er Feld zurück. Dabei blieben trotz der Möglichkeit von Neumeldungen die gegnerischen Mannschaften dieselben aus der Vorsaison.
Wie in den letzten Jahren dürfte es für unsere Herren 50 wieder darum gehen, oben mitzuspielen und sich im Spiel gegen Mackenzell am vorletzten Spieltag die Chance auf den Titel zu erarbeiten.
Der Verein drückt euch alle Daumen für eine weitere erfolgreiche und natürlich verletzungsfreie Saison.

Neben dem Wettspielbetrieb trifft sich die Mannschaft in den Sommermonaten jeden Dienstag von 18-20 Uhr zu ein paar geselligen Trainings-Doppeln. In den Wintermonaten wird Samstags Abends in der Tennishalle Horwieden trainiert.

Wir wünschen der Mannschaft viel Erfolg um auch in der neuen Saison wieder oben mitspielen zu können.

Wenn auch Sie unsere Mannschaft bei Heim- oder Auswärtsspielen unterstützen wollen finden sie hier die aktuellen Spieltermine.

Mannschaftsführer Herren 50: Klaus-Dieter Eckstein — sport_eck@web.de

Herren 50 klein

Hinten von links:

Thomas Zentgraf, Hans Jürgen Sandner, Klaus-Dieter Eckstein

Vorne von links:

Bernhard Goldbach, Herbert Möller, Martin Beck

Es fehlen:

Lothar Trabert, Egon Wehner, Hubert Hahner